Dr. med. Matthias Rischke Vita
Dr. med. Matthias Rischke
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie
D-Arzt (Durchgangsarzt)

Zertifikat Fußchirurgie D.A.F.
Zertifikat Fußchirurgie GFFC
 
Facharztbezeichnung:

Facharzt für Orthopädie (1988)
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (2008)
 
Zusatzbezeichnungen:
  • Sportmedizin 26.05.1989 Ärztekammer Berlin
  • Chirotherapie 14.12.1990 Ärztekammer Berlin
  • Akupunktur 13.02.2007 Ärztekammer Berlin
  • Röntgendiagnostik-fachgebunden 27.02.2007 Ärztekammer Berlin
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Gebiet Chirurgie 18.6.2008 Ärztekammer Berlin
     
Zulassung / Zertifikate:
  • Zugelassen zur berufsgenossenschaftlichen Heilbehandlung 1989 H-Arzt
  • Zertifikat Fußchirurgie D.A.F. 2012
  • Zertifikat Fußchirurgie GFFC 2013
  • Zugelassen zum Durchgangsarztverfahren D-Arzt 2014
     
Weiterbildungsbefugnis:
  • Röntgendiagnostik-fachgebunden Skelett 12 Monate Ärztekammer Berlin
  • Orthopädie und Unfallchirurgie 18 Monate Ärztekammer Berlin
     
Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie DGU
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie BVOU
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen VSOU
  • AGA Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin DGMM
  • Deutsche Akupunkturgesellschaft Düsseldorf
  • Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. DAF
  • Deutsche Gesellschaft für Fußchirurgie GFFC
     
Ausbildung:
  • Assistenzarzt Abteilung für Unfallchirurgie Rudolf-Virchow-Klinik, Prof.Dr.P.Hertel 1982-1984
  • Assistenzarzt Abteilung für Orthopädie und Traumatologie im Krankenhaus Am Urban, Prof.Dr.M.Weigert 1984- 1987
  • Assistenzarzt Oskar-Helene-Heim, Orthopädische Klinik und Poliklinik der Freien Universität Berlin, Unfallkrankenhaus, Klinik für Sport-Orthopädie, Prof. Dr.U.Weber 1987-1989
  • Facharzt für Orthopädie 19.04.1988 Ärztekammer Berlin
     
Approbation: 22.10.1982
 
Promotion: im Fachbereich der Medizin der Freien Universität Berlin am 23.8.1983
"Venenverschlußplethysmographische und dopplersonographische Untersuchung zum Einfluss von Ergotamintartrat auf die periphere Durchblutung"
Urteil: "magna cum laude"
 
Studium: Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
 
 

< zurück


Orthopädische und unfallchirurgische Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Matthias Rischke
Facharzt für Orthopädie und
Unfallchirurgie


Dr. med. Björn Stumpenhausen
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Dominik Reister
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
.............................................

Tel.: 030 / 706 20 40
.............................................

Termin online buchen .............................................
Körtingstr. 10-12
12107 Berlin-Mariendorf

.............................................

Sprechzeiten
 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
8 - 19 Uhr
8 - 18 Uhr
8 - 18 Uhr
8 - 19 Uhr
8 - 18 Uhr

Chirotherapie, Sportmedizin, Akupunktur, Osteologie, Unfallärzte, ambulante und stationäre Operationen, Röntgen, Sonographie, Kinderorthopädie, Unfallbehandlung, Schmerztherapie, Minimalinvasive Wirbelsäulentherapie, Orthopädische Chirurgie

© websitefactory-berlin.de